-sang schon als 2jährige einfache Kinderlieder fehlerfrei nach.

 

-war im Krippenspiel an der Schule immer der 1. Engel mit Gesangssolo.

 

-war während ihres Studium der Erziehungswissenschaften im Mainz Showgirl einer professionellen Showband....tingelte durch alle 4-Sterne Hotel Deutschlands.. 

 

- bis sie sich zu einer seriösen Gesangsausbildung entschloss 

 

-lernte das Singen im Hinterhof-Palazzo in Wiesbaden bei Mary-Lou Sullivan-Delcroix.

 

-wenn sie nicht sang, arbeitete sie bei Lufthansa in Frankfurt oder sonstwo.. 

 

-zog nach Starnberg und wurde fortan von Prof. Hanno Blaschke in München und Donna Woodward/Frankfurt unterrichtet. 

 

-2004 wurde sie Solistin der Bel Voce Gesangssolisten und tingelt seitdem mit dem Ensemble durch Deutschland und das nahe Ausland. 

 

-leitete hier und da auch mal einen Workshop oder gab und gibt Gesangsunterricht und Stimmcoaching und moderiert liebend gerne festliche Veranstaltungen. 

 

-singt alles (Oper, Operette,Chanson und  Musical, Trinklieder und Oratorien)-ihre Liebe gehört aber nach wie vor dem Liedgesang---Grieg, Schumann u.a. 

 

-von 2010 bis 2016 wurde sie von Prof. Barbara Bonney(London/Salzburg) unterrichtet. Ein großes Glück und eine harte Schule ! Dankbar für immer.. 

 

- sang Konzerte in wunderschönen Sälen wie der Laeisz-Halle in Hamburg, im gemalten Haus in Graz, in der Seidl Villa in München und vielen Kirchen, Festsälen und Kulturzentren. 

 

- nahm an vielen Gesangskursen und Masterclasses teil. U.a. bei Thomas Dobmeier, Prof. Hanno Blaschke, Agnes Giebel, Prof. Barbara Bonney und Elisabeth Wachutka. 

 

-spricht ein paar Fremdsprachen, liebt Skandinavien und ihre Hunde. Fliegt gerne mit 1-motorigen Flugzeugen herum und liebt das Schwimmen in Seen oder im Meer und hat sich einen ihrer großen Träume, zum Everest Base Camp zu trekken, erfüllt (2017)

 

Change is a constant process

Stability is an illusion